Verleihen Sie Ihren Daten ein einheitliches Aussehen.
Egal ob sensorisch oder manuell erfasst – innerhalb der fielddata.io CONNECT Plattform werden Ihre Daten normalisiert und nach Bedarf transformiert, damit sie eine einheitliche Sprache sprechen.
Verleihen Sie Ihren Daten ein einheitliches Aussehen.
Egal ob sensorisch oder manuell erfasst – innerhalb der fielddata.io CONNECT Plattform werden Ihre Daten normalisiert und nach Bedarf transformiert, damit sie eine einheitliche Sprache sprechen.
Slider

Datenmanagement im Spezialtiefbau – Mit der fielddata.io Lösung CONNECT Daten sicher übermitteln und normalisieren.

Was passiert mit all den vielen Daten, die während eines Spezialtiefbau-Projekts anfallen? Eine Frage, die in Zeiten der Digitalisierung immer mehr an Bedeutung gewinnt. Denn klar ist, während eines solchen Großprojektes werden u.a. mit Hilfe von Sensorik bereits Unmengen an Daten von den Baumaschinen selbst gesammelt, die je nach Maschinenhersteller unterschiedlich aussehen können. Andere Dokumentationen werden hingegen noch manuell von Personen auf der Baustelle erstellt. Wie finden diese vielen verschiedenen Informationen nun in einem geregelten Umfeld zueinander, damit sie einen Mehrwert liefern können?

 fielddata.io CONNECT fungiert als Datentreuhänder

Die fielddata.io Lösung CONNECT stellt eine sichere und vertrauliche Übermittlung der Daten vom Maschinenhersteller zur ausführenden Firma sicher.

Anschließend werden innerhalb der CONNECT Plattform die unterschiedlichen Daten eines Spezialtiefbau-Projekts normalisiert und ggf. auch transformiert, um ihnen ein einheitliches Gesicht zu verleihen. Dies ist besonders wichtig um später sinnvolle Auswertungen und Berichte erstellen zu können.

Werden beispielsweise statt der aktuellen Position (GPS-Daten) nur „0-Werte“ übermittelt, filtert CONNECT diese offensichtlichen Falschwerte heraus, damit direkt mit bereinigten Daten weitergearbeitet werden kann.

 Übertragung und Zusammenfluss verschiedener Daten

Besonders für gemischte Flotten bietet der Einsatz von CONNECT viele Vorteile, denn die Lösung bietet einen direkten Zugriff auf die digitalen Daten der verschiedenen Baumaschinen-Hersteller. Somit ist zukünftig nur noch eine zentrale Schnittstelle zu fielddata.io nötig und nicht mehr zu jedem einzelnen Hersteller.

Durch den bereits integrierten Datenstandard ISO 15143-3 können bis zu 20 verschiedene Datenpunkte vom Hersteller einer Baumaschine übermittelt werden. Neben diesen Daten unterstützt die fielddata.io Lösung CONNECT außerdem die Übermittlung von Prozess- und Produktionsdaten.

CONNECT ist flexibel aufgebaut, damit auf Kundenwunsch auch weitere Datenformate und Inhalte angeschlossen werden können.

 

Mit fielddata.io CONNECT werden Ihre Maschinendaten sicher und vertraulich übermittelt, sowie bei Bedarf normalisiert und transformiert, um diese später sinnvoll auswerten zu können.

  • Sichere Übermittlung der Herstellerdaten
  • Eine zentrale Schnittstelle
  • Datenstandard ISO 15143-3

Die Vorteile von CONNECT im Überblick:

  • Nur eine einzige Schnittstelle wird benötigt
  • Gleiches Datenformat für unterschiedliche Hersteller
  • „Zwischenspeicherung“ der Daten bei fielddata.io
  • Individuelle Anpassung der API je nach Erfordernissen
  • ISO 15143-3 (AEM und AEMP Telematic Standard) implementiert

Gerne beraten wir Sie persönlich zu den Vorteilen und Einsatzmöglichkeiten unserer Lösungen.

Schreiben Sie uns eine E-Mail an kontakt@fielddata.io oder rufen Sie uns unter +49 89 20 70 42 669 an.

 

Newsletter abonnieren